Live beim JVA Open Air Vechta am Samstag: Angelo Kelly & Family (Foto: Agentur Aeskimo)

JVA für Frauen

Open Air: Angelo Kelly & Family

09.06.2018 20:00 Uhr

(Ausverkauft:) Angelo Kelly und seine Familie treten gemeinsam beim JVA Open Air auf und bringen den "Irish Summer" nach Vechta.

Das JVA Open Air hat auch 2018 einiges zu bieten: nachdem am ersten Abend Liedermacher Klaus Hoffmann auf der Bühne stand, geht es weiter mit Angelo Kelly & Family.  

Am 9. Juni (Samstag) um 20 Uhr tritt Angelo Kelly mit seiner Familie auf und bringt den "Irish Summer" nach Vechta - ein Highlight, nicht nur für Fans der Kelly Family.

Erstmals gehen Angelo Kelly und Family auf große Open Air Tour. Und Vechta ist eine ihrer ersten Stationen. Wer an Irland denkt, dem fallen mit Sicherheit zuerst grüne Landschaften, Dublin, Schafe, Guinness, das launenhafte Wetter und natürlich die typisch traditionelle irische Musik ein. Jeder hat sein eigenes Bild von der grünen Insel. Angelo, seine Frau Kira, die Kinder Gabriel, Helen, Emma, Joseph und William werden das Publikum musikalisch auf eine ganz wunderbare Reise nehmen und ihr Irland mit traditionellen aber vor allem auch neuen Songs aus dem im Frühjahr 2018 erscheinenden Album präsentieren. Unterstützt wird die Familie dabei von original Irischen Musikern, die im Laufe der Jahre zum Teil der Familie geworden sind, alles einzigartige Charaktere, die ihre Instrumente, wie kein anderer beherrschen und die Stimmung eines Irish Pubs auf die Open Air Bühnen zaubern. Es darf getanzt, gefeiert, gelacht und vor Glück geweint werden.

Für die Veranstaltung gibt es leider keine Karten mehr.